Hersteller-News

08.01.2015 | News Sennheiser | Zurück

Grenzenloses Sounderlebnis

Las Vegas, 8. Januar 2015 --- Drahtlos und ohne Kompromisse: Mit der neuen Generation der RS-Kopfhörer-Linie setzt Audiospezialist Sennheiser im Bereich Home Audio neue Maßstäbe. Die Modelle RS 165, RS 175, RS 185 und RS 195, die auf der CES erstmals vorgestellt werden, sind mit der neuesten digitalen Wireless-Übertragungstechnologie ausgestattet --- für ein Sounderlebnis der Extraklasse.

„Mit unseren digitalen Drahtlos-Systemen können Nutzer vollständig in ihre Klangwelten eintauchen. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie im Heimkino den neuesten Blockbuster anschauen oder sich an den musikalischen Details in ihrem Lieblingssong erfreuen möchten“, sagt Oliver Berg, Produktmanager bei Sennheiser electronic. „Als führender Anbieter im Segment der digitalen Drahtlos-Kopfhörer hatten wir bei der Entwicklung unserer RS-Serie ein grenzenloses Sounderlebnis vor Augen. Dazu haben wir erstklassige Drahtlos-Technologie und unsere Erfahrung im Bereich des drahtlosen High-Performance Audio zusammengebracht. Das Ergebnis sind Kopfhörer, die exzellenten Klang liefern – ganz ohne Kabel. Abgerundet wird das persönliche Sounderlebnis durch ein ansprechendes Design und erstklassigen Tragekomfort.“

Sennheisers neue digitale Wireless-Übertragungstechnologie, die auf dem 2,4-Ghz-Band sendet, stellt dabei sicher, dass die Kopfhörer im Vergleich zu anderen Drahtlos-Modellen besonders zuverlässig sind: Alle RS-Modelle zeichnen sich durch eine niedrige Latenz und eine hohe Reichweite aus. Dabei bietet der RS 165 eine Reichweite von bis zu 30 Metern, während die Nutzer der Modelle RS 175, RS 185 und RS 195 auch bis zu 100 Meter von der Sendestation entfernt noch einen guten Empfang haben.

„Unsere häusliche Umgebung ist durch unseren Alltag und durch viele Technologien gleich in mehrfacher Hinsicht unruhig und störungsanfällig. Um dennoch herausragende Klangergebnisse zu erzielen, verwenden wir neueste digitale Wireless-Übertragungstechnologie. Sie sorgt mit einem effizienten Bandbreiten-Management dafür, dass die Kopfhörer auch bei gleichzeitiger Verwendung von anderen Drahtlos-Geräten optimal funktionieren“, so Oliver Berg.

Vier Modelle für unterschiedliche Anforderungen
Alle Kopfhörer werden mit ihrem spezifischen Klangbild unterschiedlichen Bedürfnissen und Vorlieben gerecht: Der RS 165 steht für ein lebhaftes Sounderlebnis mit optionaler Bassverstärkung. Der RS 175 lässt den Nutzer noch tiefer in die Klangwelten seines Home-Entertainment-Systems eintauchen, indem er zwei virtuelle Surround-Sound-Modi und einen zuschaltbaren dynamischen Bass-Boost anbietet.

Der RS 185 – der im Unterschied zu den anderen Modellen auf einem offenen Design basiert – zeichnet sich durch einen äußerst detailreichen und unkomprimierten Klang aus und sorgt so auch ohne Kabel für HiFi-Hörerlebnisse. Darüber hinaus lässt sich bei diesem Modell mithilfe einer manuellen Pegeleinstellung ein perfekt zugeschnittenes, unverfälschtes Klangbild erzeugen.

Mit dem RS 195 erweitert Sennheiser seine Drahtlos-Range um einen Kopfhörer, der sich an die Vorlieben des Nutzers und das individuelle Hören anpassen lässt. So kann der Nutzer beispielsweise die Sprachverständlichkeit erhöhen oder den Klang so optimieren, dass das TV-Programm oder die aktuelle Musikauswahl kristallklar wiedergegeben werden. Die Modelle RS 175, RS 185 und RS 195 sind zusätzlich mit optischen Digitaleingängen ausgestattet.

Für moderne Life-Styles entwickelt
Für seine neue RS-Serie hat Sennheiser ein klares, elegantes Design gewählt. Sowohl die Kopfhörer als auch die Sendestationen zeichnen sich durch ihre formvollendete, funktionelle Ästhetik aus.

Alle Kopfhörer der RS-Linie sind Plug-and-Play-Geräte. Sie sind einfach und intuitiv bedienbar und bieten durchgehenden Hörgenuss von bis zu 18 Stunden. Die ergonomisch geformten Kopfhörer mit ohrumschließendem Design garantieren selbst bei langer Nutzung einen exzellenten Tragekomfort – der perfekte Begleiter für häuslichen Musik- und Filmgenuss.

Die neuen RS Digital Wireless Kopfhörer sind ab Januar 2015 erhältlich.

Über Sennheiser
Die Sennheiser-Gruppe mit Sitz in der Wedemark (Region Hannover) ist einer der weltweit führenden Hersteller von Mikrofonen, Kopfhörern und drahtlosen Übertragungssystemen. 2013 erzielte das 1945 gegründete Familienunternehmen einen Umsatz von rund 590 Millionen Euro. Weltweit hat Sennheiser mehr als 2.500 Beschäftigte sowie eigene Werke in Deutschland, Irland und den USA. Das Unternehmen ist weltweit vertreten durch Tochtergesellschaften in Frankreich, Großbritannien, Belgien, den Niederlanden, der Schweiz und Liechtenstein, Deutschland, Dänemark (Nordic), Russland, Hongkong, Indien, Singapur, Japan, China, Australien und Neuseeland, Kanada, Mexiko und den USA sowie durch langjährige Handelspartner in vielen anderen Ländern. Das Unternehmen Georg Neumann GmbH, Berlin (Studio-Mikrofone und Monitorlautsprecher) und das Joint Venture Sennheiser Communications A/S (Headsets für PC, Office und Call Center) gehören ebenfalls zur Sennheiser-Gruppe.

Weitere aktuelle Informationen über Sennheiser finden Sie im Internet unter www.sennheiser.com.

Jetzt anrufen und Termin vereinbaren!

(02245) 91 02 65